Sedimentationsanlagen

Sedimentationsanlage LKT-SEDI
Lupe Sedimentationsanlage LKT-SEDI

Sedimentationsanlagen nach ATV-DVWK M 153 zum Schutz von Versickerungsanlagen vor Verschmutzung und Verstopfung durch absetzbare Stoffe.

bestehend aus:

  • Stahlbetonbehälter in monolithischer Rundbauweise, Betongüte C 35/45 XC4-XD2-XF3-XA1
  • BEGU-Abdeckung Kl. B
  • Zentralrohr aus HD-PE mit Befestigungsmaterial aus Edelstahl
  • Zulaufleitwand aus Edelstahl

Hinweis:

  • Das Zentralrohr ist bauseits zu befestigen.
  • Zur Erhöhung der Ein- und Auslauftiefe sind Ausgleichsringe lieferbar.
  • Die Einbaumaße (Einbau-, Einlauf- und Auslauftiefe) sind Fabrikationsmaße ohne Fugenmörtel. 

 

 Maßtabelle:

 

Typ

zul.
Zulauf-
menge  

zul. anschließ-
bare Fläche
Einbaumaße
Ø Innen Einbau-
tiefe

Einlauf-
tiefe

Auslauf-
tiefe

Rohran-
schluss
  Q Ared. d h E A  
  l/s m mm mm mm DN
LKT-SEDI 1500 8,84 589 1,50 2.840 1.000 1.100 150
LKT-SEDI 2000 15,71 1.047 2,00 2.925 1.100 1.200 200
LKT-SEDI 2500 24,54 1.636 2,50 3.235 1.100 1.200 200

 

 

Downloads

Hier finden Sie alle benötigten Unterlagen zu Sedimentationsanlagen:

Alle Unterlagen finden Sie auch nochmals bei uns im Download-Bereich.